Home
Reitzwerge
Ponyclub
Gruppenstunden
Einzelstunden
Reittherapie
Coaching
Preise
Konzentration (KKP)
Das sind Wir(Bilder)
allgem. Bedingungen
Impressum
Datenschutz

 

Dreh- und Angelpunkt unseres Reitunterrichtes ist der natürliche Umgang mit dem Pferd und eine ganzheitliche Herangehensweise von uns Menschen. 

Ein Pferd reagiert schneller als wir, es hat mehr Kraft als wir und im Zweifel auch die stärkeren Waffen.

Wir Menschen bringen genau in einer Sache die besseren Voraussetzungen mit: das zielorientierte und das analytische Denken. Man könnte auch sagen, im Denken sind wir besser;)

Daher gilt als erster und wichtiger Leitsatz: "Sei schlauer als dein Pferd, denn Gewalt beginnt, wo Wissen endet."

In unserer Reitschule brechen wir keine Pferdeseelen und schreien keine Reitschüler an. Wir wollen frohe Reitschüler, die ihre eigenen Ideen mitbringen und nicht nur reiten wollen, sondern eine Partnerschaft mit dem Pferd eingehen wollen. Eine Partnerschaft, der sich auch das Pferd gerne anschließt.

 

Wir, als Reitlehrer, verstehen uns nicht nur als Lehrer, sondern auch als Übersetzer, als Mediator und natürlich auch als Fitnesscoach. Denn Reiten schult nicht nur den Geist, es trainiert auch unseren Körper. 

 

 Wie läuft unser Unterricht ab?

 

Die meisten Reitschüler kennen Reitunterricht als Abteilungsreiten mit klare, meist lauten Ansagen des Reitlehrers, gerne im Militärton.

So läuft es bei uns nicht!

Hier herrscht eine ruhige, freundliche Atmosphäre. Jedem Reitschüler und seinem Schulpferd stehen 90 Minuten zur Verfügung, inkl. der Vorbereitung des Pferdes. Es befinden sich 6 Reitschüler in einer Gruppe.

Jeder Reitschüler darf selbst für sich entscheiden, welches Thema er mit dem Pferd bearbeiten möchte. Es kann unter Anleitung des Reitlehrers geritten werden, Bodenarbeit, Handarbeit, Trail und Zirkuslektionen stehen zur Wahl. Die fortgeschrittenen, älteren Reitschüler dürfen auch zu zweit ausreiten gehen. 

Auch Gruppenausritte werden unternommen während der Unterrichtszeit. Bei den fortgeschrittenen Reitern sind alle Hoch zu Ross, bei den Änfängern und den sehr jungen Reitern, begleiten wir den Ausritt zu Fuss.

 

Kosten: 80€ pro Monat (im Abovertrag

 

Aufgrund von Covid-19 finden die Reitstunden zur Zeit unter bestimmten Hygiene- und Verhaltensregeln statt.

 

Zur weiteren Information hängen die Hygiene- und Verhaltensregeln an den Zugängen zur Farm aus.

 

 

 

 

 


T: 0174-9288493
gebisslosreiten@web.de